Datenschutzerklärung
 
Danke

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Kongress. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher werden Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften verarbeitet.

Anwendungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung dieser angebotenen Webseite. Sie gilt dagegen nicht für die Webseiten anderer Dienstanbieter, auf die durch einen Link von dieser Website verwiesen wird.
 
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite und jedem Abruf einer auf der Webseite hinterlegten Datei wird dies automatisch protokolliert (Zähler der Websitebesuche). Im Übrigen erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen und dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Insbesondere verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung der Tagung und um Sie über unsere Angebote und Dienstleistungen zu informieren. Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten zu Werbe- und Marketingzwecken jederzeit widersprechen, indem Sie uns eine entsprechende Nachricht schicken.


Weitergabe personenbezogener Daten

Ein Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten oder eine Weitergabe zu Marketingzwecken Dritter erfolgt nicht. Im Übrigen werden Ihre Daten nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies für die Abwicklung von Vorgängen notwendig ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt z.B., wenn wir einen Dienstleister mit dem Versand von Informationsmaterialien oder Einladungen beauftragen. Alle Dienstleister werden von uns auf die Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.
 
Widerruf Ihrer Einwilligung

Sie haben die Möglichkeit, eine erteilte Einwilligung jederzeit schriftlich zu widerrufen. Bitte wenden Sie sich dafür an den unten genannten Kontakt.


Sicherheit Ihrer Daten

Um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust oder Missbrauch zu schützen, trifft das Organisationskomitee technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie darauf hin, dass bei der Kommunikation per E-Mail die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann. Bei vertraulichen Informationen empfehlen wir Ihnen daher den Postweg.

Verwendung von Cookies und Web-Beacons

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website verschickt wird und auf der Festplatte des jeweiligen Nutzers zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die so erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Cookies werden auf dieser Webseite ausschließlich verwendet, um die Webanwendungen für Sie komfortabler zu gestalten. Hierzu werden teilweise auch personenbezogene Daten in den Cookies gespeichert, soweit diese von Ihnen angegeben werden. Dies ist z.B. der Fall, wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse registrieren. Die Speicherung dient dabei ausschließlich dem Zweck, Sie bei einer erneuten Nutzung zu erkennen, damit Sie sich nicht nochmals anmelden müssen. Eine Auswertung der Daten durch das Organisationskomitee findet nicht statt. Alle Webanwendungen funktionieren selbstverständlich auch dann, wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen. Jeder Browser lässt sich entsprechend einstellen. Die meisten Browservoreinstellungen lassen den Empfang von Cookies zu. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie im »Hilfe«-Menü Ihres Browsers überprüfen, wie die aktuellen Einstellungen Ihres Browsers hinsichtlich der Cookies vorgenommen wurden und diese ggf. ändern.
Änderungen in der Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung unterliegt ständiger Aktualisierung- Bitte beachten Sie daher stets den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung. Die vorliegende Erklärung entspricht dem Stand 2017


Haben Sie noch Fragen?

Wenn Sie Ihr Auskunftsrecht geltend machen wollen oder Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an steiermark@hebammen.at